Talentnest Gewehr im Schützenverein Himmelpforten e.V.

Im Jahre 2015 wurde der Schützenverein Himmelpforten in Anerkennung der jahrelangen hervorragenden Jugendarbeit vom Nordwestdeutschen Schützenbund als NWDSB Talentnest ausgezeichnet.


Zur Zeit trainieren die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung der hoch engagierten Trainer, u.a. René Kühlke und Stefan Reichelt (Deutscher Meister 2016), jeweils Montags 16:00 – 18:30 Uhr und 19:30 – 22:00 Uhr (Dreistellungskampf) und Freitags 16:00-18:00 Uhr (Freihand / Lichtpunkt) auf dem modernen Schießstand des Schützenvereins Himmelpforten.


Die Schießsportanlage verfügt sowohl über eine Lichtpunktanlage als auch über einen voll elektronischen Luftgewehrstand, so dass bereits die jüngsten Talente beste Trainingsbedingungen vorfinden.


Neben der Vorbereitung auf Wettkämpfe steht auch der Spaß während und nach dem Training im Mittelpunkt, so z.B. bei gemeinsamen Übernachtungen während eines Trainingslagers auf dem Schießstand.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now